Feeds
Artikel
Kommentare

Buntspecht

Heute habe ich jede Menge Bilder in mein Bilderalbum hochgeladen. Ich konnte mich nämlich nicht entscheiden, welche ich nicht zeigen sollte. Alle Bilder haben eigentlich eine Geschichte. Nein, ich werde Euch nicht mit meinen Erlebnissen langweilen. Schaut Euch lieber die Bilder an.

Diese Bilder habe ich in den letzen 6 Wochen aufgenommen, die meisten in meinem Garten. Ich habe nämlich zu meinem Geburtstag ein Tarnzelt geschenkt bekommen und wie man sieht habe ich es zur Genüge eingesetzt. Es ist wirklich so, aus dem Tarnzelt heraus habe ich ganz andere Möglichkeiten, scheue Vögel zu fotografieren. (mehr …)

Eigentlich hat Friedrich den Sack mit den Walnüssen nur mal “kurz” in den Garten gelegt…

Aber meistens kommt es anders als man denkt. Die Walnüsse schmecken nicht nur uns Menschen, auch die Tiere können nicht genug davon bekommen, aber sie müssen sich wahrlich anstrengen, um daran zu kommen. Meisen, Specht und Eichhörnchen habe ich überraschen können. ;-) (mehr …)