Feeds
Artikel
Kommentare

Sally auf dem Dach

Sally

Sally und Jack sind umgezogen. Das ist für Katzen eine große Sache, die sie nicht so schnell vergessen. Allein der Transport zum neuen Heim war anstrengend. Immer wenn die Katzen Stress haben, dann fauchen sie sich an und sind sich nicht grün. Das dauert meist ein paar Tage. Die neue Wohnung ist aber groß, so dass sie sich gut aus dem Weg gehen können.

Tja und wer wer hat das Sagen? Es ist fast wie im Menschenleben… ;-) Sally natürlich und Jack fügt sich.

4 Wochen sollen sie mindestens drinnen gehalten werden, dann haben sie sich meist an die neue Umgebung gewöhnt. Sie haben ihre neuen Räume ausgekundschaftet und jeder hat seinen Lieblingsplatz gefunden. (mehr …)

Sally im Juni 2013

Sally
Endlich habe ich mal wieder ein paar Fotos von Sally machen können. Die letzten habe ich im Oktober geschossen, das ist schon wieder viel zu lange her. Black Jack hat sich ewig in den Ecken versteckt. Er kam nur raus, um seine Streicheleinheiten abzuholen und verschwand dann wieder dorthin, wo ich ihn nicht mit meiner Kamera erwischen konnte. Daher gibt es keine Fotos von ihm :-(

Sally ist ja etwas kooperativer. Leider machte mein Blitzlicht schlapp, ein blöder Fehler von Canon. Wenn ich vorher ein externes Blitzlichtgerät benutzt habe, dann blockiert das interne Blitzlicht. Irgendso ein Pinökel bleibt in der Versenkung verschwunden und der Blitz klappt dann einfach nicht aus. (mehr …)

Kater Black Jack

Am 17.10 2012 habe ich meine beiden süßen Katzenkinder besucht. Na ja, mittlerweile sind es halt keine Katzenkinder mehr, denn sie sind ausgewachsen und groß.

Egal, sie freuen sich immer wieder, wenn ich sie besuchen komme. Scheinbar vergessen Katzen auch nicht so schnell. (mehr …)

Sally & Black Jack

Black Jack will verreisen

Die letzten Bilder von Sally und Black Jack hier in meinem Bilderalbum sind schon sieben Monate her.(siehe Beitrag vom 26. November)
Da wird es Zeit, dass ich ein paar neue einstelle.

Letzte Woche habe ich Sally und Black Jack besucht. Sie erkennen mich immer wieder und nach einer kurzen Weile kommen sie schnurrend angelaufen und streichen um meine Beine. (mehr …)