Feeds
Artikel
Kommentare
Buntspecht
(mehr …)

Im Garten

Was sind das für Zeiten. Man freut sich, wenn die Vögel, Eichhörnchen und Igel durch den Garten stromern und nach Futter suchen. Das ist doch fast so schön wie Urlaub sonst wo, oder etwa nicht?

Ok. stimmt nicht, aber was will man machen? Wir müssen uns mit Corona abfinden, so schnell geht es nicht vorbei.

Hier gibt es nun wieder ein paar Corona-Bilder, sozusagen als Lückenbüßer. ;-)

Specht
Specht
(mehr …)

#bleibt-zu-Hause
Es ist eine außergewöhnliche Situation, damit hat mit Sicherheit keiner gerechnet. Das Leben ist aus den Fugen geraten. Keine Reisen, kein Urlaub, keine Besuche, kein unbeschwertes Leben. Manch einer bangt um seinen Job, um eine gesicherte Zukunft.

Das Netz ist voll mit Corona. Ich habe euch ein paar Bilder aus meinem Garten mitgebracht, zur Auflockerung, denn auch ich bleibe zu Hause.

(mehr …)

Honigsammler

Lange genug war nun der Winter hier. Es war grau, wolkenverhangen, das geht langsam auf das Gemüt. Immer nur Schnee und Schnee schippen, dann wieder Schneematsch. Es ist kalt und ungemütlich.

Was für eine Wohltat, wenn die Sonne dann wieder hervorkommt und die Erde erwärmt. Dann sieht alles gleich viel freundlicher aus. Drei Tage war es jetzt schön und ich habe jede Minute genossen und mir die Sonne auf den “Pelz” brennen lassen. Das tut richtig gut!

Im Garten blühen schon die Krokusse und sie locken die ersten Honigsammler an. Ich habe einfach mal versucht, die kleinen schnellen Insekten im Flug mit meinem 100er Makro-Objektiv zu fotografieren. Puhh, das ist nicht einfach, denn sie bleiben ja selten an einer Stelle stehen und in der Luft schon mal gar nicht. (mehr …)

Kleiber

Eigentlich wollte ich diese Fotos schon vor meinem Amerika-Urlaub in meinem Bilderalbum veröffentlichen. Aber irgendwie fehlte mir mal wieder die Zeit. Ich habe die Bilder sogar mitgenommen, jedoch im Urlaub habe ich immer anderes vor. ;-) (mehr …)

Huhn

Seit einigen Wochen haben wir Hühner. Nein nicht bei uns im Garten, aber bei einer Freundin in der Nähe. Dort haben sie einen großen Auslauf, können picken, scharren und sich im Sand wälzen, was die Hühner halt so gerne machen.

Ein weißes und ein braunes gehört mir. Mittlerweile legen schon 4 Hühner jeden Tag ein Ei. Ich kann nur sagen, ein frisches Hühnerei schmeckt viel besser, als ein gekauftes. (mehr …)