Feeds
Artikel
Kommentare

Asien

Hier kommt das 7. Video der Woche im Jahr 2012 für mein Bilderalbum.
Um nach Port Barton zu kommen, darf man nicht allzu anspruchsvoll sein, denn auch wenn man einen Sitzplatz gebucht hat, heißt es noch lange nicht, dass man auch auf einer Bank in dem Bus sitzt.

Wir bekamen jedenfalls eine Planke zugewiesen, die halb aus dem Bus ragte. Ein tolles Gefühl beim Fahren. Daher habe ich lieber das Angebot angenommen, mich neben einem Huhn zu setzen, natürlich auch auf einer Holzplanke. (mehr …)

Wenn wir hier zu Hause in Deutschland einen Platten haben, ist es üblich, das Rad komplett auszubauen.

Dass es auch anders geht, haben wir bei einem Stop auf unserer Fahrt von El Nido nach Port Barton gesehen.
(mehr …)

Hier kommt das 6. Video der Woche im Jahr 2012 für mein Bilderalbum.
El Nido im Norden Palawans, nicht ganz bequem zu erreichen, denn auf der mindestens 6-stündigen Fahrt über Schotterpisten wird man ganz schön durchgerüttelt. Aber es ist ein Traum, weiße Strände, blaues Wasser, umrahmt von schroffen Felsen, einsame Buchten, hier findet man noch ein Plätzchen, wo nicht viel los ist. (mehr …)

Hier kommt das 2. Video der Woche im Jahr 2012 für mein Bilderalbum.

Weihnachten in Manila, das hört sich doch exostisch an, oder? Es war auch exotisch, denn viel haben wir von Weihnachten nicht mitbekommen :-)))

Klick ->Weihnachten 2011 in Manila (mehr …)

Blumen auf Palawan

14 Tage haben wir auf der wunderschönen Insel Palawan verbracht.

Klar, ich hatte mein Makro-Objektiv mit genommen und bin ab und zu auf Fototour gewesen. Dafür brauchte ich nicht weit zu gehen. In den Gärten unserer Hotels, die wir gebucht haben, wuchsen die schönsten Exemplare. Ich brauchte nur noch meine Kamera abzudrücken, um diese schönen Fotos zu schießen. (mehr …)

Von Manila aus flogen wir direkt auf die Insel Palawan und blieben drei Tage in der Hauptstadt Purto Princesa. Gewohnt haben wir im Hotel Hibiscus Garden Inn, eine sehr empfehlenswerte Unterkunft.

Für einen Tag haben wir uns ein kleines Moped ausgeliehen und sind damit durch die Gegend gedüst. (mehr …)

Manila

Von Singapur aus sind wir mit der Cebu Pacifik nach Manila geflogen. Ursprünglich wollten wir direkt nach Palawan, eine Insel der Philippinen, aber das erwies sich als schwierig. (mehr …)

« Zurück