Feeds
Artikel
Kommentare

USA

New York – 9/11 Memorial

World Trade Center

Zu New York habe ich schon seit langem ein besonderes Verhältnis. Meine erste Reise war Anfang 1970 und seitdem lässt mich diese Stadt nicht mehr los.

Auch am 11.9.2001 war ich bei meiner Freundin, die damals in Saugerties, Bundesstaat New York wohnte und habe das schreckliche Erlebnis mitbekommen. Hier habe ich darüber berichtet:
New York – eine Homage (2001)

Wenn ich nun in New York war, musste ich immer wieder dort hingehen, wo die Türme standen.

New Yor before 9/11

Als in diesem Jahr wieder meine Freundin besuchte, die nun schon seit langem in Maine wohnt, buchte ich kurzentschlossen einen Flug von Boston nach New York, nahm mir für zwei Nächte ein Hotel und hatte nun genügend Zeit, dem 9/11 Momorial ein Besuch abzustatten. (mehr …)

Fotoshooting mit Jane in Maine

Fotoshooting mit Jane in Maine

Wie komme ich zu einem Fotoshooting in Maine? Ganz einfach, ich habe eine Freundin und diese wohnt zufällig in dem wunderschönen Bundesstaat Maine in den Vereinigten Staaten von Amerika.

In den letzten 22 Jahren war ich genau 21 Mal „drüben“ und habe meine Freundin besucht. Jedes Jahr – bis auf einmal – habe ich mein Versprechen gehalten. Denn ich habe ihr vor 22 Jahren versprochen, dass ich sie jedes Jahr einmal besuche. Nur einmal hat es nicht geklappt, da war ich längere Zeit in Krankenhaus, das war 2000!

In den vergangenen Jahren haben wir schon viel zusammen unternommen, wir waren zusammen auf Prince Edward Island, in Maryland, in Conneticut, in New Hampshire, auf dem Garlic-Festival in Saugerties, beim Irish Festival am Hunter Mountain, waren unzählige Male in New York, auch am 11.9.2001 war ich bei ihr, aber wir fuhren an diesem Tag nach Maine. Was für ein Glück!
(mehr …)

Grand Central Terminal

In diesem Jahr feierte einer der größten Bahnhöfe der Welt sein 100 jähriges Bestehen. Es ist das Grand Central Terminal mitten in New York in der 42th Straße Ecke Park Avenue. Auf diesem Kopfbahnhof kommen die Züge auf zwei verschiedenen Etagen an. Jedoch hat die Bedeutung des Bahnhofs als reiner Bahnhof Federn lassen müssen, denn heutzutage kommen die Fernzüge fast ausnahmslos in der Penn Station (Pennsylvania Station) an.

Immer wieder habe ich gehört, dass der Grand Central so schön sein soll. Daher habe ich mir überlegt, dass ich bei einem meiner nächsten New York Besuche diesen Bahnhof einfach mal fotografieren würde. (mehr …)

1. Video der Woche 2013 für mein Bilderalbum

Auch im neuen Jahr möchte ich Euch ab und zu ein Video der Woche vorzeigen. Es wird nicht jede Woche ein Video geben, aber eben ab und zu.

Das erste Video in diesem Jahr ist vom Washington D. C. Dort war ich im Herbst 2012. Mit meiner amerikanischen Freundin Jane, die in Maine lebt, bin ich nach Maryland gefahren. Wir haben ihre Tochter in Shady Side besucht.

Shady Side liegt nur knapp eine Autostunde von Washington D. C. entfernt und somit habe ich einen Sightseeing-Tag eingelegt. Da die Enkelkinder meiner Freundin kränkelten, wurde meine Freundin dort gebraucht und ich zog alleine durch die Hauptstadt der USA. (mehr …)

Hier kommt das Video der Woche Nr. 15 im Jahr 2012 für mein Bilderalbum.

Get Your Kicks on Route 66 – einmal im Leben wollte ich auf der Route 66 entlangfahren, aber irgendwie hat es einfach noch nicht geklappt.

Im letzten Jahr sind wir mit dem Auto durch den Südwesten der USA gefahren, so haben wir wenigstens eine kleine Strecke der legendären Route 66 abgefahren, zwar nicht mit dem Motorrad aber immerhin besser als gar nicht. (mehr …)

Hier kommt das 10. Video der Woche im Jahr 2012 für mein Bilderalbum.

Ein Highlight unserer Reise im letzten Jahr durch den Südwesten der USA war der Ausflug zum Antelope Slot Canyon, der sich im Indianer Reservat der Navajos in der Nähe von Page, Arizona, befindet.

Wahnsinn, wie gingen durch den engen Canyon und sahen unglaubliche Felsformationen, je nach Lichteinfall. Natürlich rieselte auch jede Menge Sand hinunter. (mehr …)

Hier kommt das 9. Video der Woche im Jahr 2012 für mein Bilderalbum.

Letztes Jahr im Mai sind wir auf unserer Rundreise durch den Südwesten der USA auch in den Joshua Tree National Park gefahren.

Es war sengend heiß, um die 35° C, wir wanderten durch den Cholla Cactus Garden mit Kakteen über Kakteen, wir wanderten über wundersame Felsformationen und bewunderten die Joshua Bäume, die dem Park den Namen gaben. Eigentlich sind es ja Yuccapalmen. (mehr …)

Mit Jenni 2006 in Schaumburg Illinois

Mit Jenni in Schaumburg Illinois

Was hat das Schaumburg in Illinois mit dem Landkreis Schaumburg zu zun? Viel, denn schon 1836 kam der erste Siedler Johann Sunderlage aus Schaumburg nach Illinois. Schon 1870 gab es nur noch deutsche Siedler in Schaumburg und bis 1950 war die Hauptsprache in Schaumburg Illinois deutsch!
(mehr …)

Video der Woche – New York

Und wieder war ich in New York, dieses Mal mit meiner „großen“ Enkeltochter. Wir haben viel gesehen und viel erlebt. Bilder zu diesem Video gibt es in meinem Bilderalbum. :-)))

Klick ->New York 2001 – The Big Apple – ein Video (mehr …)

Video der Woche – Maine

Ideales Wetter an der Long Sands Beach in Maine. Zum Schwimmen war es allerdings nicht mehr warm genug. Dafür hatten wir den Strand fast ganz für uns alleine. Hier nun das Video für mein Bilderalbum. :-)

Klick ->Maine – Long Sands Beach in York – ein Video (mehr …)

Nächste »